Vorlesen

Aktuelles

Mittwochs schon was vor? Couch oder Camino?

Kreis Olpe. So lautet der Slogan auf der Einladung zum Informationsabend für die Schulung neuer ehrenamtlich Mitarbeitenden bei Camino, dem Caritas-Hospizdienst. Camino braucht engagierte Ehrenamtliche, die bereit sind, schwerkranke Menschen auf dem letzten Abschnitt ihres Lebensweges zu begleiten und die Angehörigen zu unterstützen.

Aschermittwoch nicht abgesagt

Finnentrop. Aschermittwoch. In diesem Rahmen verteilte Mechtild Rohr, seelsorglich beauftragte Mitarbeiterin des Caritas-Zentrums Finnentrop, das Aschenkreuz an die Gäste. Dieses steht für den Beginn der Bußzeit und zugleich für die Hoffnung der Christen auf Auferstehung. Gerade in der aktuellen Zeit ein bedeutsames Symbol für die Seniorinnen und Senioren.

Musikalischer Brunch

Kirchhundem. Die Caritas-Tagespflege Welschen Ennest lädt zu einem musikalischen Brunch ein.

Hinweis zur Wetterlage am 15.02.2021

Kreis Olpe. Für den heutigen Tag liegen derzeit Unwetterwarnungen mit gefrierendem Regen und glatten Straßen vor. Die Prognosen für den Kreis Olpe sind jedoch nicht eindeutig. Die Werthmann-Werkstätten werden daher geöffnet bleiben.

Sollten Beschäftigte und/oder Angehörige aufgrund der Wetterlage dennoch unsicher sein, besteht heute die Möglichkeit, dass die Beschäftigten jederzeit abgeholt werden können. Bitte setzten Sie sich hierfür mit dem Begleitenden Dienst in Verbindung.

 

152 Essen für „Helden des Alltags“

Attendorn. „Da ich finde, dass Klatschen allein wie im ersten Lockdown nicht reicht, möchte ich einfach mal ein positives Zeichen setzen. Frei nach dem Motto Hand in Hand durch die Krise. Zudem ist immer meine Devise: Es gibt nichts Gutes, es sei denn man tut es! Das ist für mich gelebte Christlichkeit“, so Eva Kathol vom Hotel & Restaurant Zum Ritter in Attendorn bei der Übergabe der Essensspenden.

Win-Win-Situation

Die Werthmann-Werkstätten des Caritasverbands Olpe fördern Menschen mit Behinderungen im Arbeitsleben. Speziell ausgebildete Fachkräfte begleiten etwa 650 Menschen mit geistigen, körperlichen, psychischen oder mehrfachen Behinderungen und Erkrankungen an verschiedenen Standorten im Kreis Olpe.

Sie sind zum Beispiel in der Aktenvernichtung, digitalen Archivierung, Montage oder Metallbearbeitung tätig und auch im Bereich Verpackung.

 

Förderverein lässt Blumen sprechen

Finnentrop. Mit bunten Primeln bedankte sich der Förderverein des Seniorenhaus Finnentrop e. V. bei allen Mitarbeitenden des Caritas-Zentrums Finnentrop. Im Namen des Vorstands richtete Thomas Feldmann den Dank für ihren Einsatz in der Corona-Krise an alle hauptberuflich und ehrenamtlich Mitarbeitenden des Haus Habbecker Heide, der Caritas-Tagespflege und der Caritas-Station

Impfungen im Caritas-Zentrum Olpe

Olpe. Anfang Januar wurden im Seniorenhaus Gerberweg Bewohnerinnen und Bewohner sowie haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende erstmalig gegen COVID-19 geimpft. Jetzt stand der zweite Impftermin an, bei dem insgesamt über 260 Personen ihre Anschlussimpfung erhielten.

Ferienfreizeit von Caritas-AufWind wegen Corona-Pandemie auch für 2021 abgesagt

Olpe. Bedingt durch die ungewisse Situation rund um die Corona-Pandemie hat Caritas-AufWind die für Sommer 2021 geplante Ferienfreizeit für Kinder und Jugendliche nach Stein/Ostsee erneut abgesagt. Sie war für den Zeitraum 5. bis 17. Juli 2021 geplant.

Bereits im Sommer 2020 musste die Fahrt, an denen jährlich rund 50 Kinder aus dem Kreis Olpe teilnehmen, aufgrund der Pandemie ausfallen.

 

Im Caritas-Zentrum Attendorn wurden in zwei Terminen mehr als 360 Bewohnerinnen und Bewohner und Mitarbeitende gegen das Corona-Virus geimpft

Attendorn. In der ersten Januarwoche führten zwei mobilen Impfteams in den beiden stationären Einrichtungen Haus Mutter Anna und Seniorenhaus St. Liborius mehr als 360 Impfungen durch.

Viele Stunden der Vorbereitung, die Planung der Durchführung, das Einholen der nötigen Impfunterlagen und Einwilligungen, sowie viele Gespräche mit Angehörigen, Bewohnerinnen und Bewohnern zahlten sich in den reibungslosen Abläufen der Impftermine aus.