Aktuelles

Lichtblick-Andacht in der Pfarrkirche Wenden im Gedenken der Verstorbenen

Wenden. Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen von Camino und des Caritas-Zentrums Wenden gestalten am Montag, 9. November um 15.00 Uhr in der St. Severinus-Pfarrkirche Wenden wieder eine Lichtblick-Andacht im Gedenken aller Verstorbenen.

Mehr Pflege-Kraft beim Caritasverband Olpe

Kreis Olpe. Wer sich für eine Ausbildung in der Pflege entscheidet, setzt auf einen Beruf mit Perspektive. Zukunftsweisend wurden nun auch die Weichen der „Lehrjahre“ neu ausgerichtet und reformiert – hin zu einem generalistischen Pflegeverständnis. Die Verantwortlichen des Caritasverbandes stellten nun die generalistische Pflege-Ausbildung mit neuer Methodik im „Kompetenzzimmer“ des Gesamtverbandes vor.

Teilhabe am Arbeitsleben während der Pandemie

Kreis Olpe. Uns alle begleitet die Pandemie seit Monaten. Masken tragen beim Einkaufen, in fast allen Situationen Abstand halten, keine großen Feste, keine weiten Reisen. Einige betreffen die Einschränkungen mehr als andere, wie zum Beispiel die Mitarbeiterenden von Seniorenhäusern.

Lennestadt leuchtet

Lennestadt. CariArt und Weltladen leuchtet am 23.10.2020 von 18-22 Uhr im Rahmen der Veranstaltung „Lennestadt leuchtet“ mit.

Hofkonzert im Caritas-Zentrum Wenden

Wenden. Ungeachtet herbstlicher Temperaturen begeisterten die vierzehn Sängerinnen des überregional erfolgreichen Frauenchors Nova Cantica aus Möllmicke bei einem Hofkonzert im St. Josefsheim Wenden.

Stolzer Blick auf gelebte Solidarität

Kreisgebiet. Danke – ein einfaches Wort, das in diesen Zeiten im-mer mehr an Bedeutung gewinnt. Mit diesem Mehr richtet sich der Caritasverband Olpe an seine 1.600 Mitarbeitenden im Hauptberuf und über 600 ehrenamtlich Engagierten.

Partnerschaft zwischen Caritas Unternehmensservice Südwestfalen und Viega

Attendorn. Familiäre Schwierigkeiten bei der Erziehung der Kinder, mit der Pflege von Angehörigen oder Suchterkrankungen: Solche Herausforderungen können immer wieder vorkommen und belasten die Betroffenen. Das Attendorner Unternehmen Viega verfügt hier mit eigenen Vertrauenspersonen und Angeboten über eine Vielzahl an internen Ansprechpartnern und Möglichkeiten, um Mitarbeiter zu unterstützen.

Kleine Hühner- großer Spaß für Alt und Jung

Lennestadt. Große Anteilnahme und Freude war am Montagnachmittag bei den Bewohnerinnen und Bewohnern des St. Franziskus Seniorenhauses in Elspe zu beobachten, als der Aufbau des Hühnerstalls begann. Der Verleiher Dominik Voß trug die Hühner zu den Bewohnern, die mit Füttern, Fragen nach Rasse und Anzahl der zu erwartenden Eier augenblicklich lebhaft am Einzug der Hühner teilnahmen.

„Suchtfrei durch die Pubertät“ Elternseminar bei Caritas-AufWind in Lennestadt

Lennestadt. Mit 12 heimlich die erste Zigarette rauchen, mit 14 den ersten Schnaps probieren, während der ersten Party die Shisha oder Cannabis rauchen und dann noch am Wochenende stundenlang an der Spielkonsole zocken. Ein Horrorszenario, was Eltern sich eigentlich nicht wünschen.

Second Hand fair erwerben - Weihnachtsverkauf im Gerlinger Fairmarkt startet

Wenden-Gerlingen. „Hier gibt es immer viel zu entdecken und tolle Schnäppchen und Präsente für die ganze Familie“, freuen sich Regina und Werner S. mit Blick auf den startenden Weihnachtsverkauf im Gerlinger Fairmarkt ab dem 12. Oktober. Die beiden Filialen am Ortseingang bergen ganzjährig so einige Schätze für Jung und Alt, Klein und Groß.