Aktuelles

Weniger Alkohol trinken

Kreis Olpe. Seit 2019 bieten die Suchtberatung von Caritas-AufWind und der Sozialpsychiatrische Dienst des Kreises Olpe gemeinsam die wöchentlich stattfindende WAT-Gruppe an. WAT steht für „Weniger Alkohol trinken“ und unterstützt die Teilnehmenden dabei, den eigenen Alkoholkonsum nach individuellen Wünschen zu verringern.

Jung und Alt trotzen dem Wetter

Bamenohl. Das graue Novemberwetter lässt die Kinder vom St. Joseph Kindergarten in Bamenohl und die Gäste der Caritas-Tagespflege Finnentrop nicht von ihrem regelmäßigen Treffen abbringen.

Mitarbeiterin auf vier Pfoten

Olpe. Hallo, mein Name ist Malou und ich bin ein neun Monate alter Zwergpudel. Mein Frauchen arbeitet in der Caritas-Tagespflege Olpe und ich darf sie dorthin begleiten.

Mit meiner lebensfrohen und lieben Art schaffe ich es allen Tagespflegegästen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Ich genieße die Streicheleinheiten und schaffe es sogar den Senioren ein Wort zu entlocken, die sonst nicht so gerne sprechen.

Herzlich Willkommen beim Caritasverband Olpe

Kreis Olpe. Mit Beginn des neuen Ausbildungsjahres begrüßte der Caritasver-band Olpe 30 neue Auszubildende. Für einen guten Start in die Ausbildung sorgte neben einer Willkommensveranstaltung, in der sich die Berufseinsteiger untereinander vernetzen und den Ver-band besser kennenlernen konnten, auch eine abwechslungsrei-che Azubifahrt unter dem Motto #nachhaltigkeit nach Bonn.

25-jähriges Jubiläums-Hoffnungslichterkonzert zugunsten von Camino, dem Caritas-Hospizdienst

Olpe. Bereits zum 19. Mal veranstaltete Camino, der Caritas-Hospizdienst, sein weit über die Kreisgrenzen bekanntes Benefizkonzert zu einem ganz besonderen Anlass – dem Jubiläum von Camino. Namhaf-te Chöre und Musiker bringen jährlich ihre Solidarität mit schwerstkranken und sterbenden Menschen durch ein beeindruckendes Konzerterlebnis zum Ausdruck.

„Trauer – was tun?“

Attendorn. In der Trauer nicht allein bleiben, die Möglichkeit haben, sich mit anderen Trauernden zu treffen, Kontakt untereinander zu pflegen, sich auszutauschen, miteinander zu reden, zu schweigen und zuzuhören, dazu möchte Ihnen das Trauertreffen von Camino im Caritas-Zentrum Attendorn Raum und Zeit geben.

Ausgezeichnet nachhaltig

Kreis Olpe. „Ein vorbildliches Nachhaltigkeitsmanagement, das beispielgebend für andere Organisationen ist.“ Diese Auszeichnung spricht für sich und ist zugleich eine Danksagung an das, was bisher geleistet wurde – auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit. Jüngst wurde der Caritasverband Olpe von der Jury der Fairen Gemeinde im Erzbischöflichen Generalvikariat Paderborn als „Fairer Verband“ re-zertifiziert.

Nachhaltig unterwegs in die Zukunft! Preisregen für innovative Projekte beim CariTag

Kreis Olpe/Drolshagen. Dass diese Aufforderung keine Utopie, sondern gelebter Caritas-Inhalt ist, verdeutlichte jüngst der gemeinsame Tag für Hauptberuf und Ehrenamt des Caritasverbandes Olpe im St. Clemens Haus in Drolshagen. Der CariTag, erstmalig wieder in Präsenz, bot Möglichkeiten des Austausches, der wertvollen Impulse und zeigte einmal mehr, dass christliches Profil auch immer „Position beziehen“ und „auf den Weg machen“ bedeutet.

Du für den Nächsten - Caritas-Adventssammlung 2021

Kreis Olpe. In der Zeit vom 13. November bis 4. Dezember findet die diesjährige Caritas-Adventssammlung in den Pfarrgemeinden des Dekanats Südsauerland statt.

Geplanter Übergang in den Ruhestand

Kreis Olpe. Für jeden, der im Berufsleben steht, kommt irgendwann der Tag, an dem es Abschied nehmen heißt und ein neues Leben fernab von Kollegen und Arbeitsstätte im Ruhestand beginnt. Einige freuen sich darauf, andere blicken auf diesen Tag mit gemischten Gefühlen, aber für alle gilt dasselbe: das Leben muss neu organisiert werden. So ergeht es natürlich auch den Beschäftigten in den Werthmann-Werkstätten des Caritasverbands Olpe.