Förderverein aktiv

| Alle Neuigkeiten

Attendorn.

In der Mitgliederversammlung des Fördervereins für die Werthmann-Werkstätten berichtete der Vorstand, dass er im vergangenen Jahr wieder eine Vielzahl von Projekten unterstützten konnte. Schwerpunktmäßig unterstützte der Verein im letzten Jahr die Fertigstellung der Außenanlagen von insgesamt über 18.000 €.

Der 2010 gegründete Verein erhält seine Mittel durch Spenden und Mitgliedsbeiträge.

Der erste Vorsitzende Alfons Stumpf wurde einstimmig in dem Amt einstimmig.

Zum Vorstand gehören weiterhin (von links): Dr. Thomas Buchmann (Schatzmeister), Alexander Huhn (2. Vorsitzender), Andreas Mönig (Geschäftsführer) und Alfons Stumpf (1.Vorsitzender)

Weitere Infos über den Förderverein finden Sie hier!