Drehorgel auf Holländisch

| Alle Neuigkeiten

Mit seiner holländischen „Draaiorgel de Haarlem" sorgte Sascha Kalitzki am vergangenen Wochenende für lautstarke Aufmerksamkeit auf dem Rewe-Parkplatz in Bamenohl. Der gebürtige Grevenbrücker unterstütze das Caritas-Zentrum Finnentrop bei der Spendensammelaktion für eine eigene Drehorgel.
Im vergangenen Jahr begeisterte bereits eine geliehene Drehorgel die Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses Habbecker Heide. „Vor ein paar Monaten haben wir uns das Ziel gesetzt, eine eigene Drehorgel anzuschaffen. Kleiner und leiser, als die von Herrn Kalitzki, aber genauso unterhaltsam“, so Lioba Richard, Mitarbeiterin Sozialer Dienst.
Auch die Bewohnerinnen und Bewohner kamen in den Genuss des über zwei Meter hohen Instruments von Sascha Kalitzki. Am Nachmittag spielte er noch bekannte Oldies und Märsche vor dem Haus Habbecker Heide „Ich bin in Südholland geboren. Bei der Musik habe ich mich wie zu Hause gefühlt“, freut sich die Bewohnerin Hendrika Löcker.
Weitere Informationen zur Aktion bekommen Sie im Haus Habbecker Heide unter 02721/ 9762 7022.
Wer die Drehorgelaktion unterstützen möchte, kann das folgende Spendenkonto nutzen: IBAN: DE30 4645 1012 0067 0027 41, Spendenzweck „Drehorgel“