Vorlesen

Caritas-AufWind bietet wieder Freizeit nach Stein/Ostsee in den Sommerferien an

| Alle Neuigkeiten

Caritas-AufWind bietet wieder Freizeit nach Stein/Ostsee in den Sommerferien an

Planung für Ferienfreizeit läuft an: Caritasverband nimmt Anmeldungen für Kinder entgegen

Wenn Kinder im Sommer einen unterhaltsamen Urlaub erleben und nicht nur am Strand in der Sonne spielen, sondern auch ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm erfahren möchten, dann ist die Ferienfreizeit des Olper Caritasverbandes genau die richtige Wahl. Seit mehr als drei Jahrzehnten schon bietet Caritas-AufWind die beliebte Ferienfreizeit für Kinder nach Stein an der deutschen Ostseeküste an. Coronabedingt musste die Freizeit in den vergangenen zwei Jahren ausfallen, nun wird sie aber wieder durchgeführt.

„Wir haben in unserer täglichen Arbeit erlebt, welchen Belastungen Kinder und Familien insbesondere durch die Corona-Pandemie ausgesetzt waren und sehen auch jetzt die Folgen davon. Daher ist es uns als Betreuer-Team extrem wichtig, den Kindern aus der Region im Sommer wieder ein tolles Ferienerlebnis, Gemeinschaftsgefühl und Naturerlebnisse zu vermitteln.“, so Katja Stelter als Pädagogische Leitung der Freizeit.

Das besondere Highlight an dem Urlaub ist die optimale Lage der Herberge direkt hinter dem Ostseedeich. So bieten sich den Kindern und Betreuern vielfältige Aktivitäten und Ausflugsmöglichkeiten. Aus den Erfahrungen von mehr als drei Jahrzehnten hat das Organisationsteam um Katja Stelter, die in diesem Jahr einmal mehr die Freizeit leitet, ein kurzweiliges Ferienerlebnis auf die Beine gestellt.  Im Angebot und Preis enthalten sind dabei alle Leistungen rund um Verpflegung, Betreuung und Freizeitaktivitäten, die vor Ort durchgeführt werden.

So ist nicht nur die Hin- und Rückreise mit Vollpension mit Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie einem Nachmittagssnack inbegriffen, sondern auch diverse Ausflugsmöglichkeiten. Abgerundet wird die Ferienfreizeit durch kreative Angebote wie z. B. eine Deicholympiade, den Besuch der naheliegenden Surfschule oder auch durch Sandburgen-Bauen. Um die Gemeinschaft zu stärken, findet an jedem Abend ein gemütliches Beisammensein statt. Dieses Unterhaltungsprogramm, das auch von den teilnehmenden Kindern mitgestaltet wird, wird den Mitfahrenden wohl lange in Erinnerung bleiben. Ein erfahrenes und qualifiziertes Betreuer-Team begleitet und beaufsichtigt die Kinder dabei während der gesamten Freizeit.

Die Ferienfreizeit richtet sich an zehn- bis fünfzehnjährige Kinder und findet vom 26.06.-07.07.2023 statt. Der Preis „all inclusive“ beläuft sich auf 590 Euro pro Person.

Termine zur Anmeldung (mit einer Anzahlung von 100 Euro in bar) sind am Dienstag, den 21.03.2023 von 9.00 - 13.00 Uhr und Mittwoch, den 22.03.2023 von 14.00 -19.00 Uhr bei Caritas-AufWind in Olpe, Kolpingstraße 62.

Olpe, 23.02.2022

Alexandra Scheld, Verwaltungsleitung Caritas-AufWind