St. Franziskus Seniorenhaus

Unsere Mitarbeiter

Es ist unser persönlicher Anspruch, unseren Bewohnern die bestmögliche Unterstützung zur Lebensgestaltung anzubieten. Menschlichkeit, Respekt und Empathie verbunden mit Fachwissen und Zuverlässigkeit zeichnen unsere über 140 Mitarbeiter aus. 

Zur Erfüllung unseres Auftrages verfügt unsere Einrichtung über hochqualifizierte Mitarbeiter. Die Anzahl der Pflegefachkräfte liegt deutlich oberhalb der gesetzlichen Anforderungen.

Unser vielfältiges Team im St. Franziskus Seniorenhaus setzt sich zusammen aus:

  • Pflegefachkräften und -mitarbeitern
  • Betreuungskräften
  • Sozialarbeitern
  • Köchen und Hauswirtschaftskräften
  • Verwaltungsfachkräften
  • Haustechnikern

 

Mehr zu unseren Berufsfeldern hier!

 

Fort- und Weiterbildung:

Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sind in allen Arbeitsbereichen  für uns eine selbstverständliche, aber auch eine unabdingbare Voraussetzung, um die hohe Qualität unserer Arbeit, aber auch  die Mitarbeiterzufriedenheit zu sichern.

Alle Mitarbeiter in der Pflege durchlaufen definierte und einrichtungsbezogen ausgerichtete Basisqualifikationen zu Themen wie Demenz, Kinästhetik, Basale Stimulation und Sterbebegleitung.

Um den hohen fachlichen Anforderungen gerecht zu werden, erwerben unsere Mitarbeiter regelmäßig Zusatzqualifikationen wie: Palliative-Care Fachkraft, Gerontopsychiatrische Fachkraft, Leitungsqualifikation
und Praxisanleiter.

 

Ausbildung

Ausbildung wird bei uns ganz groß geschrieben. Mit der integrierten Altenpflegeausbildung setzen wir im Kreis Olpe ganz neue Maßstäbe und ermöglichen unseren Auszubildenden alle Bereiche des Caritas-Zentrums kennenzulernen. Das Konzept ist ausgezeichnet mit dem Caritas-Innovationspreis. Selbstverständlich übernehmen wir die Auszubildenden nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung.

Mehr zum Thema Ausbildung hier!

 

Ehrenamtliche Mitarbeit

Mehr als  150 Jugendliche, Frauen und Männer unterstützen uns durch  ehrenamtliche Mitarbeit in unserem Hause. Einsatzfelder sind unter anderem in der Cafeteria, bei Spaziergängen, im Besuchsdienst, bei Gottesdiensten oder in der hospizlichen Begleitung.   

Wir freuen uns über Jeden, der sich engagieren will. Bei Interesse und weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Mehr zum Thema Ehrenamt hier!

files/upload/content/caritas-zentrum_lennestadt-kirchhundem/Voss_Juergen.jpg

Jürgen Voß
Zentrumsleitung
Gartenstraße 6
57368 Lennestadt

Tel.: 02723 9556 - 0
Fax: 02723 9556 - 8210
E-Mail: infoCZL@caritas-olpe.de

 

Die Erreichbarkeit unserer Einrichtungen des Caritas-Zentrums Lennestadt und Kirchhundem erfahren Sie auf den jeweiligen Seiten der einzelnen Einrichtungen.

Caritas-Zentrum Lennestadt und Kirchhundem
Gartenstraße 6
57368 Lennestadt

Tel.: 02723 9556 - 0
Fax: 02723 9556 - 8210
Email: infoCZL@caritas-olpe.de

Aktivitäten in der Tagespflege Elspe

Bei uns ist kein Tag wie der andere! Jeden Monat bieten wir ein saisonbezogenes Aktivitätenprogramm in geselliger Runde.

Weiterlesen …

Hilfe durch den Caritas-Betreuungsdienst

Wer kennt sie nicht, die Sorge im Alter oder bei Krankheit auf fremde Hilfe angewiesen zu sein?

 

Weiterlesen …