Frauenbeauftragte

Frauenbeaufragte der Werthmann-Werkstätten ist Melanie Borgers. Sie wird von Violetta Borth vertreten.

Frauen sollen die gleichen Rechte haben wie Männer. Es soll möglich sein, Arbeit und Familie zu vereinbaren.

Es darf keine Gewalt gegenüber uns Frauen geben:

  • keine körperliche Gewalt
  • keine sexuelle Gewalt,
  • und keine seelische Gewalt.

Für das alles setzen wir uns ein!

Kommt zu uns, wenn ihr Probleme habt, wir haben Schweigepflicht.

Frauenbeauftragte Melanie Borgas, Tel. 02722 921 2152 oder 2150 (Gruppe Zagrodzky)

Stellvertretung Violetta Borth, Tel. 02722 921 2154  (Gruppe Salomon, Vermeir)

Wir sind von Montags bis Freitags von 8.30 Uhr – bis 15 Uhr erreichbar .

Unsere Emailadresse  lautet : Frauenbeauftragte-WW@caritas-Olpe.de