Haus Mutter Anna

Unser Haus

Unser barrierefreies Haus bietet:

  • 60 wohlfühlende Wohnmöglichkeiten in Einzelzimmern
  • geschützte Wohnbereiche mit jeweils 12 Plätzen
  • einladende, geschützte Terrassen und ein großzügiges Atrium
  • sonnenfreundlicher Balkon
  • eine Cafeteria
  • große Wohnküchen als zentraler Mittelpunkt des alltäglichen Lebens
  • die St. Anna-Kapelle mit Videoübertragung in die Bewohnerzimmer

 

Unsere Zimmer

Alle unsere Zimmer verfügen über:

  • ein modernes Pflegebett mit elektrischer Einstellmöglichkeit
  • eine behindertengerechte Einrichtung
  • seniorengerechte Bäder mit Dusche, Handwaschbecken & WC
  • einen Telefon- & TV- Anschluss sowie die Option zur Internetnutzung
  • eine moderne Rufanlage (mit 24 Stunden-Service)
  • freundliche  Möbel

 

Selbstverständlich können nach Absprache eigene Kleinmöbel und vertraute, persönliche Gegenstände aus dem bisherigen Wohnumfeld mitgebracht werden.




Ute Griese
stellv. Einrichtungsleitung / Pflegedienstleitung
Beauftragte für Medizinproduktesicherheit

Tel.: 02722 63543-116
Fax: 02722 63543-113
E-Mail: ugriese@caritas-olpe.de

Melanie Bödefeld

Melanie Bödefeld
stellv. Pflegedienstleitung
Wohnbereichsleitung

Tel.: 02722 63543-173
Fax: 02722 63543-113
E-Mail: mboedefeld@caritas-olpe.demboedefeld@caritas-olpe.de

 

Haus Mutter Anna liegt am Stadtrand von Attendorn. Sie erreichen uns, wenn Sie stadtauswärts in Richtung Plettenberg / Waldfriedhof fahren.

Geschäftszeiten:

Mo. bis  Do. 08.00 - 16.00 Uhr
   
Freitag 08.00 - 13.00 Uhr


Caritas-Zentrum Attendorn

Haus Mutter Anna
Friedensstr. 27
57439 Attendorn

Tel.: 02722 63543-0
Fax: 02722 63543-113
Email: infocza@caritas-olpe.de

Junges Ehepaar spendet 500€ für Musikanlagen

Wenn Demenzkranke Musik hören, erinnern sie sich an längst vergessen Geglaubtes, denn sie können auf einmal die Lieder mitsingen. Trotz ihrer Krankheit erinnern sie sich an Lieder aus ihrer Vergangenheit, die sie seit Jahrzehnten nicht mehr gehört, geschweige denn gesungen haben.

Weiterlesen …