Caritas-AufWind Olpe lädt Eltern zum Gesprächskreis „Fordern-Fördern-Überfordert?“ ein

Speziell für Eltern von Kindern mit Förderbedarf führt Caritas-AufWind Olpe künftig einen Gesprächskreis  unter dem Namen „Fordern-Fördern-Überfordert?“ durch. Jeden 3. Montag im Monat ab 18 Uhr wird dabei ein offener Raum geboten für den Austausch mit anderen Eltern. Fachlich begleitet wird die Gesprächsrunde von Dipl. Psychologin Gabi Grosche (Caritas-AufWind Olpe), die für die Moderation und das Einbringen von Impulsen verantwortlich ist.

Das  kostenlose Gruppenangebot findet statt, wenn mindestens drei Elternteile ihr Erscheinen angekündigt haben.

Daher ist eine Anmeldung notwendig. Interessierte wenden sich bitte an Caritas-AufWind Olpe, 02761/921-1511 oder per SMS an 0173-6066420. Das Angebot startet am  20. Mai 2019 in den Räumen von Caritas-AufWind Olpe, Kolpingstraße 62, 57462 Olpe.

13.05.2019 Caritas-AufWind

Zurück


Zurück