Rock4Kids: Benefizkonzert in Lennestadt-Meggen abgesagt

Im Rahmen der Pressekonferenz zu unserem diesjährigen Benefizkonzert „Rock4Kids“ haben wir gestern mitgeteilt, dass aufgrund einer akuten Verletzung eines Bandmitglieds von A45 die Veranstaltung nicht am ursprünglichen Termin 24. August in Lennestadt-Meggen stattfinden kann, sondern auf den 14. September verlegt wird. Dieser Termin konnte kurzfristig von A45 vorgeschlagen werden und war für alle direkten Beteiligten (Caritas-AufWind, Werthmann-Werkstätten, Band) umsetzbar.

Leider haben wir nun heute morgen die Information erhalten, dass am 14. September auf der Hohen Bracht eine Parallelveranstaltung stattfindet, bei der ebenfalls eine Rockband mit einem ähnlichen Songrepertoire wie A45 auftreten wird. Da bei beiden Veranstaltungen dieselbe Zielgruppen angesprochen werden und wir kein Konkurrenzevent organisieren möchten, haben wir uns nun mit großem Bedauern dazu entschieden, die Veranstaltung „Rock4Kids“ auf dem Gelände der Werthmann-Werkstätten in diesem Jahr abzusagen. Es tut uns sehr leid, dass wir diesen Schritt nun gehen müssen, denn wir wissen, dass sich viele bereits auf den Abend bei uns gefreut haben.

Im Vorverkauf erworbene Tickets können selbstverständlich bei allen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, die Kosten für die Tickets werden erstattet.

Gemeinsam werden alle Beteiligten in der nächsten Zeit prüfen, ob eine Neuterminierung für 2019 in Frage kommt. Sollte dies der Fall sein, werden wir es umgehend veröffentlichen.

14.08.2018 Caritas-AufWind

Zurück


Zurück