focus-ServiceCentren

Wir beantworten Ihre Fragen

Die focus-ServiceCentren sind Beratungsstellen für:
  • Menschen mit psychischen Erkrankungen
  • Menschen mit geistigen Behinderungen
  • Menschen mit chronischen Suchterkrankungen
  • Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten

Sie finden die ServiceCentren in zentraler Lage in folgenden Orten:
  • Olpe
  • Attendorn
  • Altenhundem
  • Finnentrop

Sollten Sie folgende Anliegen haben, dann sind Sie bei uns richtig:
  • Haben Sie Fragen zum Thema Leben und Wohnen?
  • Brauchen Sie Unterstützung bei Behördengängen?
  • Möchten Sie ein möglichst selbständiges Leben in den eigenen vier Wänden führen?
  • Suchen Sie selbst oder für einen Angehörigen einen Platz in einem Wohnhaus?
  • Sind Sie auf der Suche nach sinnvollen Freizeitaktivitäten?
  • Benötigt Ihr Tag eine bessere Tagesstruktur?
  • Wünschen Sie sich einen Menschen, der Ihnen einfach nur zuhört?


Welche Kosten entstehen für eine Beratung?
Die ServiceCentren im Kreis Olpe bieten die gewünschte Beratung und Vermittlung selbstverständlich kostenlos an. Bitte vereinbaren Sie telefonisch oder persönlich einen Termin mit uns.

files/upload/content/focus/ambulant_betreutes_wohnen/marc-humpert-neu.jpg

Marc Humpert
Fachdienstleitung
Pannenklöpperstraße 5
57462 Olpe

Tel.: 02761 / 827330-8313
Fax: 02761 / 827330-8320
E-Mail: mhumpert@caritas-olpe.de



Irina Stelter
Verwaltung

Tel.: 02761 / 827330-8311
Fax: 02761 / 827330-8320
E-Mail: istelter@caritas-olpe.de

 

Sie erreichen die ServiceCentren im Kreis Olpe telefonisch von 09.00 - 16.00 Uhr unter:

focus - Netzwerk für Leben und Wohnen
focus-ServiceCentrum
Pannenklöpperstraße 5
57462 Olpe

Tel.: 02761 / 947347-0
Fax: 02761 / 827330-8320
E-Mail: focus@caritas-olpe.de