Camino - Der Caritas-Hospizdienst

Unser Hauptamt

Unsere hauptberuflichen Mitarbeiter

In jedem unserer Caritas-Zentren gibt es hauptberufliche Pflegefachkräfte mit der Fachweiterbildung "Palliative-Care" gemäß der von den Kostenträgern anerkannten Curricula. Unsere Caritas-Stationen verfügen über die Anerkennung zum Palliativpflegedienst nach §132a SGB V über palliativpflegerische Versorgung in NRW.

Um den uns anvertrauten Menschen und Familien ganzheitlich zu begegnen, arbeiten Mitarbeiter mit unterschiedlichen Professionen aus den unterschiedlichen Arbeitsbereichen teamorientiert zusammen.

Die Beratung, Anleitung und Einbindung der Angehörigen und des sozialen Umfeldes in die Betreuung charakterisieren das Konzept von Camino. Betroffene erfahren so Sicherheit, Verbindlichkeit, Geborgenheit und Fachkompetenz.

Junge Dame in rosa Pulli, sie lächelt freundlich

Dagmar Langenohl
Koordinatorin Camino
Bieketurmstraße 9
57439 Attendorn

Tel.: 02722 9541-30
Fax: 02722 9541-13
E-Mail: dlangenohl@caritas-olpe.de

Unser Camino-Spendenkonto

Bank für Kirche und Caritas
IBAN: DE95 4726 0307 0017 1002 00
BIC: GENODEMIBKC